Aktuell


Musik-Super-Lotto 2020 abgesagt

Infolge der aktuell geltenden Schutzmassnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus haben wir uns entschieden das Musik-Super-Lotto 2020 abzusagen.

 

Wir freuen uns, wenn wir Sie 2021 wieder an unserem Lotto-Anlass begrüssen dürfen.


JAHRESKONZERT 2020 verschoben

Aufgrund der aktuellen Lage, bezüglich dem Corona-Virus, respektive der Schutzmassnahmen dagegen, hat sich die Musikgesellschaft Aesch-Mosen dazu entschieden, das Jahreskonzert vom 3./4. April 2020 zu verschieben!

 

Der Entscheid ist uns definitiv nicht leicht gefallen, da wir bereits seit einiger Zeit intensiv an den Vorbereitungen für das Jahreskonzert sind. Die aktuell geltenden Auflagen für Veranstaltungen, die Verunsicherung in einem grossen Teil der Bevölkerung und die allgemein grosse Unklarheit über die Entwicklung des Corona-Virus in den kommenden Wochen veranlasste uns zu diesem Schritt. Wie dieser auch von vielen anderen Vereinen und Veranstaltern in Zwischenzeit getan wird.

 

 

VERSCHIEBE-DATUM

Gerne begrüssen wir Sie am 25./26. September 2020 zu unserem Jahreskonzert 2020, welches auch im Herbst unter dem Motto „Wild Wild West“ stehen wird!
 
Bereits bezahlte Gönnerbeiträge erhalten natürlich ihr Gültigkeit und berechtigen nach wie vor zu einem freien Eintritt an einem der beiden Konzertabende.


Wir danken für Ihr Verständnis.

Ihr Musikgesellschaft Aesch-Mosen


MUSIKREISE 2019

Am Wochenende vom 5./6. Oktober 2019 besuchte die Musikgesellschaft Aesch-Mosen das Winzerfest in Döttingen.

 

Unser einstudiertes Unterhaltungsprogramm durften wir am Samstag auf  zwei Aussenbühnen zum besten geben. Nach einem gemütlichen Abend mit genügend Wein und Bier ging es am Sonntag weiter mit dem Winzerumzug. Dort durften wir als Nummer 43 starten.

 

Trotz des regnerischen und kalten Wochenendes, durften wir eine gelungene Musikreise mit vielen schönen Eindrücken erleben und freuen uns bereits auf unsere nächste Reise im Jahr 2021.

 

Bilder zur Musikresie 2019 findet ihr hier.



MUSIKTAG ALTISHOFEN

Erfolgreiche Teilnahme

Am Samstag, 1. Juni 2019 nahm die Musikgesellschaft Aesch-Mosen am luzerner kantonalen Musiktag in Altishofen teil.

 

Um 14:29 Uhr gaben wir im Konzertlokal unser Selbstwahlstück "Boundless Kingdom" von Steven Ponsford zum besten und durften dafür viel Applaus und Lob entgegen nehmen. Nach einem interessanten und konstruktiven Expertengespräch machten wir uns startklar für die Marschmusik.

Um 16:45 Uhr präsentierten wir uns auf der Parademusik-Strecke zum ersten Mal mit dem Marsch "Ravanello" von Joseph Walter und erhielten dafür 83.0 Punkte. Damit erreichten wir in der 2. Stärkeklasse (Brass Band) den guten 7. Platz.

Dieser erfolgreiche Tag wurde am Abend und bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen  gefeiert.


GELUNGENES JAHRESKONZERT 2019

Am Wochendende vom  12. und 13. April fand unser alljährliches Jahreskonzert in der Tellimatthalle in Aesch statt. In diesem Jahr stand der Abend unter dem Motto "POLICE ACADEMY". Dem Moto entsprechend wurde der Saal dekoriert/umgebaut und der zweite Konzertteil gestaltet. Natürlichen wurde auch in diesem Jahr dem Publikum wieder eine umfangreihe Show geboten ...

 

Die Halle war wiederum an beiden Abenden beinahe ausverkauft und mit etwas mehr als 700 Besuchern dürfen wir auch in diesem Jahr auf ein äusserst erfolgreiches Jahreskonzert zurückschauen.

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Besuchern für das zahlreiche Erscheinen, unseren Helfern/Aushilfen für ihre tatkräftige Unterstützung und würden uns freuen Sie auch im 2020 wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

 

Hier geht's zu den Fotos. Viel Spass beim durchstöbern ... 



Musikgesellschaft Aesch-Mosen

6287 Aesch